Landeswappen NRW
Bild des Gebäudes des LRH NRW

Bereitschaft zur Unterstützung der Gesundheitsbehörden in Zeiten der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie setzt die kommunalen Gesundheitsbehörden einer außergewöhnlichen Belastung aus. Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus so weit wie möglich einzugrenzen, sind die telefonische Kontaktaufnahme zu neuinfizierten Personen und die Nachverfolgung von Infektionsketten unerlässlich. Diese Aufgaben der Gesundheitsbehörden bestehen natürlich auch und gerade im Zuge der zunehmenden Lockerungen der pandemiebedingten Beschränkungen weiterhin fort. Das Land hat den Kommunen daher für diese Belastungsspitze personelle Unterstützungen zugesagt, die mittlerweile bis Ende Oktober 2020 verlängert worden sind.

Die Präsidentin des Landesrechnungshofs Nordrhein-Westfalen, Frau Prof. Dr. Brigitte Mandt, freut sich sehr, dass sich auch aus ihrem Geschäftsbereich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter solidarisch gezeigt und sich bereit erklärt haben, die Gesundheitsbehörden bei ihren wichtigen Aufgaben zu unterstützen.

  

Linkbutton "Wir über uns" Linkbutton "Stellung und Aufgaben" Linkbutton "Veröffentlichungen"